Junioren des Handwerks auf 2- Tages Tour

Die Junioren des Handwerks Holzminden machten sich auf zu einer 2- Tages Tour nach Papenburg und Haselünne. Die Tour begann am frühen Freitag morgen mit einer gemeinsamen Busfahrt nach Papenburg. Auf halber Strecke wurde eine Rast eingelegt und gemeinsam das “ Handerkerfrühstück “ eingenommen. In Papenburg angekommen, machten sich die Junioren auf zu einer Betriebsbesichtigung der Meyer Werft. Dort erhielten Sie Eindrücke über die Geschichte der Werft und über den Bau großer, moderner und anspruchsvoller Kreuzfahrtschiffe.

Anschließend wurde eine gemeinsame Schifffahrt durch den Papenburger Industrie Hafen durchgeführt. Nach langen und anstrengenden Tag wurde abends im Hotel noch zusammen gegessen und getrunken. Der Abend klang zur späteren Stunde in harmonischer Runde aus.

Nach gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen, ging es mit dem Bus nach Haselünne. Dort angekommen besichtigte man die Fa. Berentzen bzw. den Berentzen Hof. Man bekam dort Eindrücke über die Schnapsbrennerei und die Geschichte der Fa. Berentzen. Anschließend wurden einige Schnaps Sorten zur Verköstigung probiert, bevor es zum gemeinsamen Mittagessen in den Räumlichkeiten der Fa. Berentzen ging. Gut gesättigt ging es anschließend mit dem Bus Richtung Heimat.

Es war rundum eine sehr schöne und interessante 2- Tages Tour der Junioren !

Adresse

Junioren des Handwerks e. V. Ortsverband HolzmindenMark 16, 37603 Holzmindenkontakt@handwerksjunioren-holzminden.de
www.handwerksjunioren-holzminden.de
©2019 Junioren des Handwerks e. V. - Ortsverband Holzminden. Alle Rechte vorbehalten. Programmiert mit ♥ im Ländle.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen